Nachdem wir im Geschichts-LK bei Herrn Reinkober die Geschichte der letzten 200 Jahre besprochen hatten, wollten wir in Vorbereitung auf das Abitur unser Wissen durch eine Exkursion zum Haus der Geschichte vertiefen.

Der Klassenausflug der 8c mit ihrer Klassenlehrerin Frau Mäsch-Donike in die Kletterhalle nach Aachen hat allen sehr viel Spaß gemacht: Richtige Klettertalente kamen zum Vorschein (s. Foto!)  und die Trainer Sarah, Kai und Rick gaben tolle Tipps. Unsere Lehrerin und die Begleiter, Herr Ilbertz und Herr Paulus staunten nicht schlecht... Es war ein sehr gelungener Ausflug!

Vom 24. bis zum 28. September machte sich der Leistungskurs Französisch unter der Leitung von Frau Mäsch-Donike und begleitet von Frau Caspers-Dahmen auf den Weg nach Paris. Es begann spannend: Zwei Züge von Düren nach Aachen fielen aus! Doch zum Glück gab es dann einen dritten Zug und wir erreichten in Aachen den Thalys nach Paris.

Fünf Schüler des LK Französisch der Q2 fuhren vom 9. bis zum 10. November zusammen mit Schülerinnen und Schülern weiterer fünf Schulen aus dem Kreis Bonn nach Straßburg, um das Europaparlament und eine deutsch-französische Ausbildungsmesse zu besuchen.

Vom 10.07. bis zum 11.07.2018 begaben sich die Klasse 9a von Herrn Jöchle und Herrn Schebesta und die Klasse 9b von Frau Mäsch-Donike und Herrn Kapschak auf Abschlussfahrt nach Paris. Früh morgens ging es vom Burgau-Gymnasium mit dem Bus los, um die wunderschöne Hauptstadt Frankreichs an der Seine unsicher zu machen.